Konfiguration unter OS X

Konfiguration unter OS-X

Herunterladen des Druckclienten

Laden sie vom Medienserver der TU Darmstadt das mit ZIP gepackte Archiv für den OS-X-Client herunter. Entpacken sie diesen in ein von ihnen gewähltes Verzeichnis.

Installation des Druckclienten

Nach dem Entpacken navigieren sie in den im Archiv enthaltenen „mac“-Ordner.

Führen sie „client-local-install“ aus. Bestätigen sie die Ausführung der Installation (AppleScript).

Nach der Installation wird die Client-Applikation aufgerufen und sie werden aufgefordert sich zu Authentisieren. Melden sich sie mit ihrer TU-ID und dem dazugehörigen Passwort an.

Nachdem sie sich erfolgreich angemeldet haben zeigt der Client das aktuelle Guthaben an.

Start des Clients beim Login

Sie können den Client nun manuell Starten indem sie die Applikation „PCClient“ ausführen. Damit der Client nach jedem Login automatisch gestartet wird muss dieser als Login-Item angelegt werden.

Öffnen sie die Systemeinstellungen und wählen sie dort den Punkt „Benutzer & Gruppen“ aus.

Wählen sie in dem linken Teilbereich ihren Benutzer aus und rechts den Tab „Login Items“.

Klicken sie auf die „+“ Taste und wählen sie aus dem Verzeichnis „Applikationen“ den „PCClient“ aus.

Nachdem sie dies gemacht haben wird der „PCClient“ als Login-Item für ihren Benutzer angezeigt. Wenn sie sich nun Abmelden und erneut anmelden wird der "Client automatisch gestartet.

Einrichten eines Druckers

Um einen Drucker einzurichten öffnen sie in den die Systemeinstellungen das Menü „Drucker &Scanner“

Auf der Linken Seite bekommen sie in dieser Ansicht alle auf ihrem System verfügbaren Drucker angezeigt. Klicken sie auf das „+“ um einen weiteren Drucker hinzuzufügen.

Wählen sie in den Tabs den Punkt „IP“ aus. Tragen sie als Adresse den Druckserver „drucker.hrz.tu-darmstadt.de“ ein. Wählen sie als Protokoll „Internet Printing Protocol – IPP“ aus.

Als Warteschlange tragen sie eine der Warteschlangen aus der Liste oder dem Portal ein. Jede Warteschlange beginnt mit „printers/“. Zum Beispiel „printers/S103-016-SW“ für den Schwarz-Weiss Drucker im Poolraum S1|03/016.