Die Abteilung Anwendungen

Abteilung Anwendungen

Die Abteilung Anwendungen betreibt die zentralen Softwarelösungen der TU Darmstadt.

Zur IT-Unterstützung von Verwaltung, Fachbereichen, Mitarbeitenden, Lehrenden und Studierenden werden folgende Systeme zur Verfügung gestellt: Technische Systeme zur Umsetzung von E-Learning, das Enterprise Resource Planning Werkzeug SAP sowie das Web Content Management System FirstSpirit.

E-Learning, Web & Kollaboration

Die Gruppe betreibt das Learning Management System Moodle (virtueller Kursraum für Austausch und Kollaboration) sowie die Webplattform OpenLearnWare (frei zugängliche Bereitstellung von Lehrmaterialien). Das Angebot des Teilbereichs Videos in der Lehre bietet die erforderliche Technik und Unterstützung bei der Aufzeichnung von Vorlesungen…mehr

Das WCMS-Team unterstützt Einrichtungen, Fachbereiche und Verwaltung der TU Darmstadt bei der Erstellung der Internetauftritte mit dem Web Content Management System (WCMS) First Spirit. Entsprechend des Corporate Designs werden Vorlagen, anwenderspezifische Datenbanken und Schnittstellen entwickelt. Darüber hinaus bietet das Team für die Redakteure/innen Schulungen und Support bei der technischen Umsetzung und dem Umgang mit First Spirit…mehr

Fachanwendungen – Verwaltungsprozesse

Das Team entwickelt und betreut die gesamte SAP-Hard- und Softwarelandschaft der TU Darmstadt. In enger Zusammenarbeit mit den Dezernaten der Hochschulverwaltung werden die Nutzer bei vielfältigen IT-Fragen zur Finanz-, Personal- und Immobilienverwaltung unterstützt und beraten.

Im Rahmen des Kooperationsvertrags der hessischen Hochschulen im SAP Competence Center Hessischer Hochschulen (CCHH) ist das Team zudem verantwortlich für die Systemlandschaft zu Einkauf und Beschaffung sowie den Betrieb und die Weiterentwicklung des SAP-Referenzmodells für alle hessischen Hochschulen…mehr

Nutzermanagement & Systemdienste

Die Gruppe Nutzermanagement & Systemdienste stellt die technische Basis für die zentralen IT-Dienste der TU Darmstadt zur Verfügung, unter anderem die gesamte E-Mail-Infrastruktur. Das zentrale Identitätsmanagement der TU Darmstadt ist ebenfalls in der Gruppe Nutzermanagement & Systemdienste angesiedelt.

Hinweis: Das TUCaN-Team gehört seit 1. Oktober 2015 zum
Dezernat II – Studierendenservice und Hochschulrecht.