Druckversion iOS Mail

Die Schritt-für-Schritt Anleitungen zur Konfiguration des E-Mail-Programms unter iOS wurden mit der Version iOS 8.2 erstellt und getestet.

  • Gehen Sie in den Einstellungen auf „Mail, Kontakte, Kalender“.
  • Nun unter „Accounts“ auf „Account hinzufügen“.
  • Wählen Sie „Andere“ aus.
  • Unter „Mail“ auf „Mail-Account hinzufügen“ gehen.
  • Geben Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse (Bsp. heiner.mu@pvw.tu-darmstadt.de) und Passwort (Rechneranmelde-Passwort) ein.
  • Unter „Beschreibung“ können Sie einen Namen für diesen E-Mail-Account vergeben.
  • Klicken Sie auf „Weiter“ um fortzufahren.
  • Wählen Sie bei Accounttyp: IMAP aus.
  • Tragen Sie beim Hostname unter Server für eintreffende E-Mails folgendes ein:
    • Für Studenten: imap.stud.tu-darmstadt.de
    • Für Mitarbeiter: imap.nds.tu-darmstadt.de
    • Für Mitarbeiter Linux: mailbox.tu-darmstadt.de
    • Für Zentrale Verwaltungs-Mitglieder: imap.pvw.tu-darmstadt.de
  • Geben Sie bei Benutzername Ihr Nutzerkonto (name.u1.ou2) ein.
    • Für Studenten: <TU-ID>
    • Für Mitarbeiter: Nutzerkonto – z.B. Mueller.muster.bwl.fb01.tu
    • Für Mitarbeiter Linux: <TU-ID>@<Maildomain> – z.B.: ab12cdef@hrz.tu-darmstadt.de
    • Für Zentrale Verwaltungs-Mitglieder: Werte vor dem @ („nachname.vo“ wenn die Mailadresse „nachname.vo@pvw.tu-darmstadt.de“ ist)
  • Tragen Sie bei Server für ausgehende E-Mails folgendes ein:
    • Hostname: smtp.tu-darmstadt.de
    • Benutzername: Ihre TU-ID
    • Passwort: Ihr Kennwort
  • Gehen Sie in den Einstellungen auf „Mail, Kontakte, Kalender“.
  • Gehen Sie unter „Accounts“ auf das erstellte E-Mail-Konto.
  • Wählen Sie darauf unter IMAP ihren Account aus.
  • Gehen Sie nun unter „Server für ausgehende E-Mails“ auf „SMTP smtp.tu-darmstadt.de“
  • Wählen Sie den primären Server aus.
  • Ändern Sie nun den Server-Port auf den Wert „465“.
  • Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit „Fertig“.