Profile verwalten

Profile verwalten

Outlook

Öffnen Sie die Systemsteuerung: Klicken Sie auf den Windows Button und tippen Sie in der Suchmaske „Systemsteuerung“ ein.

Windows 7:

Windows 10:

A) Profilverwaltung öffnen

Schritt 1

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung:
    • Windows Button -> Systemsteuerung

Schritt 2

  • Suchen Sie im Fenster Systemsteuerung nach „E-Mail“ und
  • klicken Sie dann auf E-Mail (bzw E-Mail (32bit) bei Windows Betriebssystemen mit 64bit).
  • Es öffnet sich das Fenster „Mail-Setup-Outlook“.

Schritt 3

E-Mail Konten:

Hier haben Sie Zugriff auf die Verwaltung Ihrer E-Mail-Konten in Outlook. Diese Einstellungen können ebenfalls in den Einstellungen direkt im Programm Outlook getätigt werden, jedoch können manche Vorgänge ausschließlich ausgeführt werden, wenn Outlook geschlossen ist (z.B. das Löschen von allen E-Mail-Konten).

Datendateien

Hier haben Sie Zugriff auf die Verwaltung Ihrer Datendateien. Diese Einstellungen können ebenfalls in den Einstellungen von Outlook getätigt werden, jedoch können manche Vorgänge ausschließlich ausgeführt werden, wenn Outlook geschlossen ist (z.B. das Löschen von allen Datendateien).

Profile

Hier haben Sie Zugriff auf die Profile für Outlook auf Ihrem Computer. Sie können Profile löschen, neue Profile erstellen, Profile kopieren und Eigenschaften der Profile einsehen.

B) Profile verwalten

Schritt 1

  • Klicken Sie im Fenster „Mail-Setup – Outlook“ unter Profile auf den Button „Profile anzeigen...“

Schritt 2

  • Hinzufügen: Es öffnet sich eine Konfigurationshilfe zum Erstellen eines neuen Profils.
  • Entfernen: Entfernt ein Profil von Ihrem Computer.
  • Eigenschaften: Zeigt Eigenschaften eines Profils an, sowie die Einstellungen der E-Mail-Konten oder Datendateien des Profils.
  • Kopieren: Kopiert ein Profil und speichert es unter einen neuen Namen ab.

Außerdem können Sie festlegen, welches Profil beim Start von Microsoft Outlook gestartet werden soll. Wenn Sie dies wünschen, muss die Option „Immer dieses Profil verwenden“ und das gewünschte Profil ausgewählt werden. Wenn „Zu verwendendes Profil bestätigen“ ausgewählt ist, wird beim Start von Outlook Exchange gefragt, mit welchem Profil Sie sich anmelden möchten.

C) Profile hinzufügen

Schritt 1

  • Klicken Sie im Fenster „Mail-Setup – Outlook“ unter Profile auf den Button „Profile anzeigen...“

Schritt 2

  • Wählen Sie „Zu Verwendendes Profil bestätigen aus“ und
  • klicken Sie auf den Button „Hinzufügen…“.
  • Geben Sie als nächstes einen Namen für das neue Profil ein.

Schritt 3

  • Jetzt öffnet sich der Konfigurationsassistent von Outlook zum Einrichten des E-Mail-Kontos.
  • Nachdem Sie das Konto eingerichtet haben, ist Ihr neues Profil erstellt.