Offlinemodus

Offlinemodus

Groupware Weboberfläche

Der Offlinemodus ermöglicht Zugriff auf Ihr Groupware Konto auch wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Dabei werden die Daten im Speicher Ihres Browsers automatisch zwischengespeichert. Im Offlinemodus stehen nicht alle Daten zur Verfügung.

Standardmäßig wird der Posteingang, Entwürfe sowie die letzten 5 Ordner gespeichert, auf die Sie zuletzt geöffnet haben. Sie können nach dem Aktivieren des Offlinemodus fünf Ordner selbst bestimmen. In diesen Ordnern werden entweder 150 E-Mails oder alle E-Mails der letzten drei Tage gespeichert. Anhänge und Archivierte Elemente stehen im Offlinemodus nicht zur Verfügung.

Es steht nur Ihr primärer Kalender zur Verfügung. Bei Kalendern ist nur der letzte Monat und das nächste Jahr verfügbar. Erinnerungen im Kalender sind nur teilweise verfügbar.

Alle Kontakte sowie Personen, die Sie häufig oder kürzlich kontaktiert haben sind verfügbar.

Der Offlinemodus ist ausschließlich für den Gebrauch auf Geräten an denen nur Sie und keine weitere Person Zugriff haben.

Falls der vom Browser reservierte Speicherplatz nicht ausreicht, werden Sie aufgefordert mehr Speicherplatz zur Verfügung zu stellen. Sollte dies nicht möglich sein, stehen weniger Elemente zu Verfügung.

Offlinemodus aktivieren

  • Gehen Sie dafür recht oben auf das Zahnradsymbol und anschließend auf Offlineeinstellungen.
  • Setzen Sie den Haken für „Offlinemodus aktivieren“.
  • Anschließend werden Sie gefragt, ob Sie der einzige Benutzer sind an diesem Computer sind. Sollte dies der Fall sein klicken Sie auf „Ja“ um fortzufahren. Andernfalls klicken Sie auf „Abbrechen“. Der Offlinemodus ist ausschließlich für den Gebrauch auf Geräten an denen nur Sie und keine weitere Person Zugriff haben.
  • Es erscheint ein weiterer Hinweis. Falls der bereitgestellte Speicherplatz Ihres Browsers nicht ausreicht werden Sie aufgefordert weiteren bereit zu stellen. Klicken Sie auf „Weiter“.
  • Es erscheint ein weiterer Hinweis mit der Aufforderung ein Lesezeichen zu erstellen. „klicken Sie auf „Weiter“.
  • Auf „OK“ klicken um die Einrichtung des Offlinemodus abzuschließen.

In einigen Fällen kann es zu Fehlern beim Laden Seite kommen. Geben Sie dann nochmal die URL in Ihren Browser ein:

Dieser Vorgang muss in manchen Fällen mehrmals wiederholt werden.

Offlineeinstellungen

In den Offlineeinstellungen können Sie weitere Ordner zur Synchronisation auswählen. Gehen Sie dafür recht oben auf das Zahnradsymbol und anschließend auf Offlineeinstellungen. Wählen Sie nun die Entsprechenden Ordner aus. Sie können bis zu fünf Ordner für die Synchronisierung festlegen.

Offlinemodus deaktivieren

  • Gehen Sie dafür recht oben auf das Zahnradsymbol und anschließend auf Offlineeinstellungen.
  • Entfernen Sie den Haken für „Offlinemodus aktivieren“.
  • Auf „OK“ klicken.