Beschreibung

Beschreibung

Verwendung von Exchange mit Outlook 2010/2013

Microsoft Outlook ist der native Client für Groupware unter Windows. Bis auf das Ändern des Kennwortes, werden alle Groupware-Funktionen unterstützt.
Ihr Kennwort können Sie über den Web-Client Groupware Weboberfläche ändern: https://mail.tu-darmstadt.de/owa/

Sie haben neben den grundsätzlichen Funktionen wie E-Mail, Kalender, Kontakte und Aufgabenverwaltung viele weitere Funktionen für eine verbesserte und einfachere Zusammenarbeit.

Sämtliche Ordner, Kalender, Termine, Aufgabenlisten, Kontakte, Notizen etc. lassen sich mit anderen Groupware-Nutzern teilen. Sie können sogar einen Stellvertreter bestimmen, der in Ihrem Namen E-Mails schreibt oder Ihren Kalender bearbeitet. Outlook bietet dafür eine umfassende Rechteverwaltung an, die es ermöglicht, Inhalte nach Belieben freizugeben oder einzuschränken.

Zusätzlich bietet Outlook die Möglichkeit Inhalte wie Ordner zu exportieren und lokal zu speichern (im pst-Format). Zudem bietet die Software weitere nützliche Optionen, wie z.B. das Erstellen von E-Mail-Filtern oder die Autoarchivierung zum Verwalten von E-Mails.