iCalender (.ics) in Outlook migrieren

iCalender (.ics) in Outlook migrieren

Thunderbird Lightning sowie viele weitere Programme können Kalender in dem Format „iCalender (.ics)“ speichern, welches ebenfalls von Outlook 2010 und Outlook 2013 geöffnet werden kann. Diese Anleitung erklärt wie Sie zuerst Kalender im iCalender-Format speichern und anschließend in Outlook 2010 migrieren.

1. Schritt: Kalender-Export

Kalender aus Thunderbird Lightning exportieren

  • Gehen Sie in Thunderbird auf die Kalender Ansicht.
  • Hier können Sie links in der Liste Ihrer Kalender den gewünschten auswählen und mit Rechtsklick den „Kalender exportieren“.
  • Im folgenden Fenster als Speicherformat „iCalender (*.ics)“ auswählen und speichern.

Kalender aus Evolution exportieren

  • Wechseln Sie in die Kalender Ansicht.
  • Rechtsklick auf den Kalender, den Sie exportieren möchten und „Speichern unter“ auswählen.
  • Abschließend als Format „iCalender (.ics)“ auswählen und mit „Speichern unter“ abspeichern.

Kalender aus Mac Kalender exportieren

  • Kalender zum Exportieren auswählen.
  • Auf „Ablage“ klicken und unter „Exportieren -> Exportieren…“ auswählen.
  • Anschließend einen Ort zum Speichern wählen.

2. Schritt: Kalender importieren

Outlook 2010/2013

Diese Anleitung funktioniert nur unter Outlook für Windows und nicht für Outlook unter Mac. Derzeit unterstützt Outlook für Mac keinen Import von iCalender (.ics) Dateien. Unter Mac empfiehlt sich das Programm „Kalender“ zu nutzen. Eine Anleitung finden Sie weiter unten.

Methode 1:

Wenn Outlook als Standardprogramm zum Öffnen von .ics Dateien ausgewählt ist reicht ein Doppelklick auf die Datei. Dann wird in Outlook ein neuer Kalender innerhalb der Gruppe „meine Kalender“ angelegt. Der neue Kalender wird entsprechend des Dateinamens der iCalender-Datei benannt und enthält alle Termine die in dieser aufgeführt sind. Auch Serientermine sollten problemlos übernommen werden.

Methode 2

  • Klicken Sie im Menü auf „Datei“
  • und wählen Sie unter „Öffnen und Exportieren“ den Menüpunkt „Importieren/Exportieren“ aus.
  • Wählen Sie im folgenden Fenster „iCalender- (ICS) oder VCalender-Datei (VCS) importieren“ aus und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Wählen Sie nun „Als neuen Kalender öffnen aus“

Mac Kalender

Unter Mac empfehlen wir das Programm „Kalender“ um Ihre Groupware Kalender zu benutzen, da Outlook unter Mac keine iCalender-Dateien importieren kann.

  • In Kalender in der oberen Leiste unter „Ablage“ auf „Importieren“ klicken.
  • Zuerst den Kalender auswählen, den Sie migrieren möchten und anschließend die zuvor gespeicherte iCalender-Datei des Kalenders auswählen.