Funktionspostfach einrichten

Funktionspostfach einrichten

Outlook

Schritt 1

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung: Klicken Sie auf den Windows Button und tippen Sie in der Suchmaske „Systemsteuerung“ ein.

Windows 7:

Windows 10:

Schritt 2

  • Suchen Sie im Fenster Systemsteuerung nach „E-Mail“.
  • Klicken Sie auf E-Mail [bzw. E-Mail (32bit) bei Windows Betriebssystemen mit 64bit].
  • Es öffnet sich nun das Fenster „Mail-Setup-Outlook“.

Schritt 3

  • Klicken Sie auf „E-Mail-Konten…“

Schritt 4

  • Das Fenster für Kontoeinstellungen von Outlook öffnet sich.
  • Klicken Sie auf den Button „Neu…“, um ein neues Konto mit Hilfe des Konfigurationsassistenten einzurichten.

Schritt 5

  • Wählen Sie „E-Mail-Konto“ aus und
  • tragen Sie Ihren Namen ein.
  • Unter E-Mail-Adresse geben Sie die primäre Adresse des Funktionspostfaches ein und
  • als Kennwort das Passwort Ihrer TU-ID.
  • Klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

  • Es erscheint nun ein Anmeldefenster.
  • Klicken Sie auf „Anderes Konto verwenden“.
  • Geben Sie nun ads\ gefolgt von Ihrer TU-ID und
  • das dazugehörige Kennwort ein.
  • Gehen Sie abschließend auf „OK“.

Schritt 6

  • Im folgenden Fenster sucht Outlook nun online nach den Servereinstellungen. Dies kann einige Minuten in Anspruch nehmen.
  • Wenn die Suche erfolgreich war, klicken Sie auf „Fertig stellen“.
  • Sie können nun Outlook starten und das Funktionskonto benutzen.