Rufumleitung

Eine Rufumleitung können Sie entweder am Telefon, über Jabber oder über die Weboberfläche einrichten.

Rufumleitung über das Telefon einrichten

Rufumleitung einschalten

Über den Softkey Rufumleitung können Sie eine sofortige Umleitung der Anrufe aktivieren. Externe Umleitungen sind entsprechend Ihrer Berechtigung, jedoch maximal deutschlandweit möglich.

1. Den Softkey Rufumleitung betätigen.

2. Die Zielnummer für Weiterleitungen eingeben.

3. Neben der eigenen Leitung erscheint das Umleitungssymbol, das Umleitungsziel wird in der Kopfzeile angezeigt.

Rufumleitung ausschalten/löschen

Zum Ausschalten der Umleitung den Softkey Rufuml. aus betätigen.

Rufumleitung über Jabber einrichten (außerhalb des Büros möglich)

Rufumleitung einschalten

1. Klicken Sie im Jabber-Hauptfenster auf das Symbol rechts unten in der Ecke. Wählen Sie dort Anrufe weiterleiten an.

2. Klicken Sie auf Neue Nummer… .

Geben Sie die Nummer ein, auf die Ihre Anrufe umgeleitet werden sollen oder wählen Sie Voicemail, falls die Anrufe auf Ihren Anrufbeantworter umgeleitet werden sollen.

Rufumleitung ausschalten/löschen

1. Klicken Sie im Jabber-Hauptfenster auf das Symbol rechts unten in der Ecke. Wählen Sie dort Anrufe weiterleiten an.

2. Klicken Sie auf Keine .

Rufumleitung über die Weboberfläche einstellen (außerhalb des Büros möglich)

Rufumleitung einschalten

1. Öffnen Sie die Weboberfläche für das Telefon.

2. Klicken Sie rechts auf Ihre SEP-Nummer.

3. Setzen Sie ein Häkchen bei Alle Anrufe umleiten auf Leitung 01234 (Ihre Nummer).
Hinweis: Hier handelt es sich um einen Übersetzungsfehler des Herstellers.

4. Geben Sie die Nummer ein, auf die umgeleitet werden soll, oder tragen Sie Voicemail ein, falls auf Ihren Anrufbeantworter umgeleitet werden soll.

5. Speichern Sie den Eintrag.

Rufumleitung ausschalten/löschen

Zum Ausschalten der Umleitung entfernen Sie den Haken bei Alle Anrufe umleiten auf Leitung 01234 (Ihre Nummer).