Anleit_Linux

IEEE 802.1X unter Linux einrichten

802_1x_linux1

Diese Anleitung wurde mit Linux Mint in der Version 14 mit KDE Desktop erstellt.

  • 1. Rechtsklick auf das Verbindungssymbol.
  • 2. Klicken Sie hier auf Network Management Settings.
802_1_linux2

  • 3. Unter Network Connections finden Sie im Reiter Wired ihre Kabelverbindung.
  • 4. Klicken Sie hier auf Edit.
802_1x_linux3

  • 5. Klicken Sie auf den Tab 802.1x Security.
  • 6. Wählen Sie als Authentification „Protected EAP (PEAP)“ aus.
  • 7. Als Zertifikat wird das Deutsche Telekom Root CA 2 Zertifikat benötigt. Dieses können Sie von der offiziellen pki dfn Seite als .crt Dateiformat downloaden Download
  • Bei Inner Authentication wählen Sie bitte „MSCHAPv2“ aus.
  • 8. Nun wird Ihre TU-ID benötigt. Diese tippen Sie in das Feld Username. Nun ihr Passwort eingeben.