WLAN Hotspots

WLAN-Hotspots

Die TU Darmstadt strebt eine flächendeckende Versorgung des Campus mit WLAN an. In den meisten Gebäuden besteht bereits Vollversorgung. Bereiche in den Mensen (bspw. Otto-Berndt-Halle) sind bewusst WLAN-frei gehalten, damit Essensplätze nicht als Arbeitsplätze besetzt werden.

Das zentral betriebene WLAN ist mit der SSID „eduroam“ gekennzeichnet, für dezentrale Hotspots existiert eine eigene Policy.

Kongresszentrum „darmstadtium“

Im Kongresszentrum steht „eduroam“-WLAN der TU Darmstadt zur Verfügung.

Staatsarchiv

Das Netzwerk im Staatsarchiv (Karolinenplatz 3) wird nicht in Regie der TU Darmstadt betrieben.
Für Veranstaltungen im Vortragssaal kann zeitweise WLAN zur Verfügung gestellt werden.
Im Karolinensaal besteht diese Möglichkeit nicht.

Externe Veranstaltungen

Für Tagungen außerhalb der TU Darmstadt bieten wir mobile Access Points an, die eine Verbindung zwischen dem WLAN der TU Darmstadt und dem Veranstaltungsort herstellen.

Download