Die Installation der TSM-Client-Software unter Windows

LTO-Bänder

Installation der TSM-Clientsoftware unter Windows

Die TSM-Clientsoftware ist unter folgendem Link erhältlich:

Zum Download der TSM-Client Software (lokaler Mirror)
oder vom IBM FTP Server:

Es wird empfohlen die TSM-Client Software immer auf einem aktuellen Stand zu halten, um von den Software-Neuerungen profitieren zu können.

Sollten Sie noch keinen TSM-Knoten beantragt haben, so finden Sie hier die Knotenanmeldung.

Bitte wählen Sie die aktuellste Version aus und fahren Sie wie folgt fort:

  1. Nachdem Sie auf den Link geklickt haben, gelangen Sie in ein Verzeichnis, in dem Sie das passende Betriebssystem auswählen können.
  2. Nachdem Sie das passende Betriebssystem ausgewählt haben, gelangen Sie in ein Verzeichnis in dem Sie die entsprechende Version der TSM Software ( Empfohlen wird die Nutzung der neusten verfügbaren Version) auswählen können.
  3. Nach der Auswahl der Softwareversion, öffnet sich ein Verzeichnis in dem sich die TSM Installationsdatei z.B. „Versionsnummer“-TIV-TSMBAC-WinX32.exe, Redme Dateien z.B „Versionsnummer“-TIV-TSMBAC-WinX32-README.FTP, und diverse Sprachpatches wie z.B. „Versionsnummer“-TIV-TSMBAC_DEU-WinX32.exe befinden. Bitte laden Sie die TSM-Installationsdatei (z.B. „Versionsnummer“-TIV-TSMBAC-WinX32.exe) herunter, und öffnen Sie selbige.
  4. Sie werden mit Hilfe des Windows-Installationsassistenten durch die Installation der Software geführt. Bitte behalten Sie den Installationspfad bei, den Ihnen der Windows-Installationsassistent anbietet.
  5. Es erscheint ein Fenster in dem Sie festlegen müssen, in welcher Sprache die Installation erfolgen soll. Wählen Sie in dem Dropdown-Feld die gewünschte Sprache aus und bestätigen Sie ihre Wahl, mit dem < Weiter > Button. Die Installation wird jetzt vorbereitet.
  6. Bitte legen Sie im nächsten Fenster den Zielordner für die TSM-Client-Software fest und bestätigen Sie mit < Weiter >.
  7. Im nun erscheinendem Fenster, wählen Sie Bitte den standart Setuptyp aus, und klicken auf den < Weiter > Button.
  8. Im darauf folgenden Fenster klicken Sie bitte auf < Installieren > um den Installationsvorgang zu starten.
  9. Es erscheint ein Fenster in dem Sie den Installationsfortschritt verfolgen können. Zum Fertigstellen des Installationsassistenten klicken Sie bitte auf < Fertig stellen > Wenn Sie diese Schritte befolgt haben, ist die TSM-Clientsoftware in englischer Sprache erfolgreich Installiert und unter:

Start --> Alle Programme --> Tivoli Storage Manager zu finden.

Wenn Sie jedoch den TSM-Clienten in einer anderen Sprache als Englisch nutzen möchten, müssen Sie nachdem Sie wie in den oben beschriebenen Schritten die TSM-Client-Software installiert haben, das entsprechende Sprachpatch (z.B. „Versionsnummer“-TIV-TSMBAC_DEU-WinX32.exe) installieren.