Unterschied Backup & Archiv

LTO-Bänder

Der Unterschied zwischen Sicherung (Backup) und Archivierung (Archive)

Sicherung (Backup)

Die Sicherung ist das Anlegen von (auch offline) Kopien existierender Dateien, damit bei Zerstörung oder versehentlichem Löschen ein Wiederherstellen möglich ist. Eine Datei ist also mindestens zweimal vorhanden: Im lokalen Filesystem des Benutzers und auf HRZ Backup-System. Wird eine Datei im lokalen Filesystem verändert, wird beim nächsten Backup auch eine neue Kopie erstellt. Löscht man eine Datei im lokalen Filesystem, ist sie einige Zeit später auch im Backup nicht mehr verfügbar.

Archivierung (Archive)

Archivierung ist das einmalige Kopieren einer Datei in ihrem augenblicklichen Zustand auf HRZ Backup-System. Archivierte Dateien werden nicht automatisch durch eine weitere Archivierung verändert oder gelöscht, auch wenn sich das Original im lokalen Filesystem ändert.
Achtung: Bei TSM ist ein Archiv immer mit einer Lebensdauer versehen. Nach Ablauf dieser Lebensdauer werden die Daten automatisch ohne weitere Warnung gelöscht.
Wenn Sie Daten in ein Archiv schreiben und diese lokal auf Ihrem System löschen, befindet sich die einzige Version dieser Daten nur noch auf dem HRZ Backup-System. Bei einem Fehler im TSM auf dem HRZ Backup-System besteht das Risiko, diese Daten unwiederbringlich zu verlieren. Ein Archiv stellt daher nicht in jedem Fall eine sinnvolle Sicherungskopie ihrer Daten dar.