Jabber Client

18.05.2020

Jabber Client

Chat- und Konferenzfunktionen für das mobile Arbeiten

Besitzen Sie eine TU-ID? Wenn ja, ist der Jabber Client ein weiteres hilfreiches Tool, das Sie bei Ihrer (mobilen) Arbeit mit nützlichen Funktionen wie (Gruppen-)Chat oder Audio- und Videokonferenzfunktion unterstützt.

Chatfunktion – One-on-one oder in der Gruppe

Nach der Installation können Sie über den Jabber Client direkt mit anderen Nutzerinnen und Nutzern chatten. Wenn Sie Nachrichten nicht nur an eine, sondern an mehrere Personen – z.B. Ihr Team oder eine Arbeitsgruppe – senden möchten, können Sie sich einen permanenten Chatraum einrichten lassen. Ein solcher „Raum“ wird von einer Besitzerin oder einem Besitzer und, sofern gewünscht, zusätzliche Moderatorinnen und Moderatoren verwaltet. Diese können neue Mitglieder in den Chat einladen bzw. entfernen.

Chatraum einrichten und verwalten

Zur Einrichtung eines solchen Chatraums senden Sie bitte eine entsprechende Nachricht an Die Verwaltung des Chats erfolgt über das kleine „i“ links neben dem Chatnamen im Raum.

Klientenbasierte Telefonie für Nutzer_innen von Alcatel-Telefonen

Nutzerinnen und Nutzer von Alcatel-Telefonen können sich zurzeit aufgrund noch verfügbarer Ressourcen im Bereich der UC-Anlage freischalten lassen, um Audio- und Videoübertragungen sowie die Telefonkonferenzfunktionen über den Jabber Client auf Ihrem Rechner oder Laptop an Ihrem mobilen Arbeitsplatz bzw. auf Ihrem Smartphone nutzen zu können. Ihr Alcatel Bürotelefon funktioniert weiterhin, wenn kein Klient aktiv ist. Voraussetzung ist, dass Sie eine „persönliche Rufnummer“ haben, sich „Ihr“ Telefon und damit die entsprechende Nummer also nicht mit mehreren Personen teilen.

Detailinformationen und den Link zur Beauftragung finden Sie unter www.hrz.tu-darmstadt.de/jabber.

nb

zur Liste