Emotet ist wieder da!

29.07.2020

Emotet ist wieder da!

Neue Angriffswelle der Ransomware gestartet

Die Ransomware, die Rechner mit dem Ziel verschlüsselt, Lösegeld zu erpressen, meldet sich mit einer neuen Angriffswelle zurück.

Nachdem es in den vergangenen fünf Monaten ruhiger um Emotet geworden war, ist die Schadsoftware nun wieder aktiv – und das umso heftiger. Weltweit würden laut des Online-Magazins t3n aktuell riesige Mengen an Spam versendet. Bei einem erfolgreichen Angriff lädt Emotet nach einiger Zeit weitere Schadsoftware (wie z.B. Trickbot) nach, welche etwa Passwörter, Cookies oder SSH-Keys entwendet. Außerdem kann sich die Malware selbstständig weiter in Netzwerken verbreiten.

Wie Sie sich schützen und was Sie tun können

Informationen hierzu liefert unter anderem das BSI: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Aktuell/Informationen/Artikel/emotet.html

nb

zur Liste