Das alte Webdesign der TU verabschiedet sich zum 15.07.2022

Wechseln Sie jetzt ins Responsive Design!

20.09.2021

Ein Großteil der TU-Webseiten erscheint längst im Responsive Design, das alte statische Webdesign ist ein Auslaufmodell: Bereiten auch Sie Ihren in die Jahre gekommenen Webauftritt inhaltlich und strukturell auf die Umstellung vor und beantragen Sie bei uns anschließend den Qualitätscheck, die Abnahme und den Live-Gang.

Das Webteam hat 2019 mit dem Transfer von Webseiten in das Responsive Design begonnen. Seither ist viel geschehen: Neben dem zentralen TU-Webauftritt und dem breiten Web-Angebot der zentralen Verwaltung sind inzwischen die zentralen Webauftritte von 11 der 13 Fachbereiche umgestellt. Hinzu kommen zahlreiche Webauftritte von Einrichtungen, Fachgebieten und Projekten – inzwischen gibt es mehr als 280 responsive Webauftritte. Herzlichen Dank für diese Leistung und den Einsatz ungezählter Redakteurinnen und Redakteure und deren „Umzugshelfer“!

Da nunmehr ein Großteil des TU-Webtraffics über responsive Webseiten erfolgt, hat das Webteam nach Zustimmung des Präsidiums den 15.7.2022 als ein End of Life (EOL)-Datum für das alte Webdesign festgelegt.

Wir bitten alle Verantwortlichen von noch klassischen Webauftritten, entsprechende Arbeiten für einen Umzug voranzutreiben. Bis zum 15.07.2022 muss Ihr Webauftritt umgestellt sein! Selbstverständlich steht das Webteam unterstützend zur Verfügung.

Hilfe zum Thema Responsive Design und zur Umstellung

Auftritte, die nicht bis zum 15.07.2022 auf Responsivität vorbereitet sind, werden zu diesem Datum offline geschaltet und anschließend nach einer weiteren Frist von vier Wochen aus FirstSpirit gelöscht. Das gilt auch für Auftritte, zu denen keinerlei Anfragen beim Webteam vorliegen.

Selbstverständlich stehen wir gerne für Fragen oder Beratung hinsichtlich Umstellung in das Responsive Design zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür und zur Beantragung von Abnahmen bitte unser Kontaktformular.