Groupware: Neue TLS Zertifikate und Einstellungen

11.06.2019

Groupware: Neue TLS Zertifikate und Einstellungen

Die neuen Exchange Server für den Groupware-Service werden schrittweise in Betrieb genommen.

Am Dienstag, 18.06.2019 werden neue Zertifikate für die ​TLS Verschlüsselung eingespielt und aktuelle Empfehlungen für die Verbindungssicherheit aktiviert (TLS Version, unterstützte Verschlüsselungs Methoden etc.).

Auswirkungen auf Nutzer: Clients (auch ältere) werden weiterhin unterstützt. Nur sehr alte Client Systeme könnten evtl. das neue Zertifikat nicht unterstützen, da es auf einer neuen Root-CA basiert.

Falls Probleme mit einer bestimmten Art von Client auftreten melden Sie sich bitte beim HRZ Service.

zur Liste