Webcams

Webcams

Blick vom Dach des Verwaltungsgebäudes auf das Residenzschloss
Blick vom Dach des Verwaltungsgebäudes auf das Residenzschloss

Zur Außendarstellung der TU Darmstadt betreibt das HRZ Webcams, deren Aufnahmen auf der Website der TU Darmstadt frei zugänglich sind und weltweit veröffentlicht werden. Das HRZ übernimmt Planung, Einrichtung und Betrieb der Webcams. Zusätzlich können Webcams zur Dokumentation von Baumaßnahmen an der TU Darmstadt installiert werden.

Servicemerkmale: Das bietet dieser Service

  • Planung, Einrichtung und Betrieb der Kameras
  • weltweite Veröffentlichung der Kameraaufnahmen auf der Website der TU Darmstadt

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Kameras zu Außendarstellung und nicht um Überwachungskameras handelt.

Die Webcams – die TU Darmstadt im Blick

Aufnahmen der aktuell installierten Webcams finden Sie hier

Wer kann eine Webcam in Auftrag geben und wie?

Alle Einrichtungen der TU Darmstadt können die Installation einer Webcam zur Außendarstellung beispielsweise Ihres Fachbereiches oder Ihres Bauvorhabens unter in Auftrag geben.

Rahmenbedingungen

  • Die vorhandene Umgebung bzw. Infrastruktur muss eine Installation ohne besondere Installations- und Umbauarbeiten ermöglichen.
  • Es muss die Verlegung eines Daten- sowie Stromanschlusses möglich sein.
  • Datenschutzrechtliche Vorgaben müssen erfüllt werden.

Entgelte

Ein Kostenbeitrag wird für die Kameras in Höhe des Aufwands (Erschließung und Hardware) erhoben. Konkretere Angaben zu den Kosten erhalten Sie gerne auf Anfrage.