Wiederherstellen einer gelöschten Datei

Wiederherstellen einer gelöschten Datei

Hessenbox-DA Client

Soll eine gelöschte Datei wiederhergestellt werden, so können Sie diese über den gespeicherten Datei-Verlauf tun.

Schritt 1

Wählen Sie im Client den Folder aus, in dem sich die gelöschte Datei befand. Wechseln Sie in die Ansicht „Gelöschte Dateien“ (siehe Abbildung).

Schritt 2

Suchen Sie nach der gelöschten Datei und wählen Sie sie mit einem Linksklick aus. Machen Sie nun einen Rechtsklick auf die Datei und wählen Sie die Option „Datei Verlauf“.

Schritt 3

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Option „Ursprünglicher Speicherort“ ausgewählt ist. Wählen Sie in der Versionsliste nun die letzte Version mit einem Linksklick aus und bestätigen Sie anschließend mit „Weiter“. Beenden Sie den Vorgang im folgenden Fenster mit einem Klick auf „Fertig“.

Schritt 4

Wählen Sie nun wieder die Ansicht „Lokal und eingehende Dateien“ aus.

Schritt 5

Die gelöschte Datei wurde nun wiederhergestellt und kann verwendet werden.