index

Administration der NetWare-Services

Für die Administration der NetWare-Dienste stellt das Hochschulrechenzentrum verschiedene Tools zur Verfügung.

Für Windows gibt es den Client ConsoleOne zur Accountverwaltung.

Desweiteren gibt es den webbasierten Client iManager für alle Plattformen und Systeme. Dieser bietet jedoch in der Nutzung weniger Komfort als ConsoleOne.

Datei- und Rechteverwaltung auf den NetWare-Servern kann entweder mit dem Novell-Client und dem Dateimanager Windows Explorer, dem NetStorage Webinterface oder auch mit dem iManager durchgeführt werden.

Account-Typen

Beim Anlegen eines Accounts legen Sie den Account-Typ fest, bei der Abrechnung unterscheiden wir zwischen drei Typen:

- Voll-Account: Der Nutzer bekommt ein E-Mail-Konto und Zugriff auf NetStorage,

- Mail-Account: Für den Nutzer wird nur ein E-Mail-Konto angelegt,

- Authentifizierungs-Account: Nutzer kann sich authentifizieren.

Die Festlegung des Account-Typs geschieht automatisch über die Wahl der passenden Schablone.

Anlegen eines Accounts

Folgende Hinweise sollten Sie vor dem Anlegen eines Accounts unbedingt beachten:

  • Wenn sie für ihren Container eine gemeinsam genutzte Mail-Domain haben, prüfen Sie, ob in dem übergeordneten Container (Bspw. „BWL“) in dem Sie einen Account anlegen möchten der gleiche Benutzername schon existiert. Ist dies der Fall so müssen Sie einen anderen Benutzernamen wählen, denn die Adresse des E-Mail-Kontos hängt nur von dem Benutzernamen und dem übergeordneten Container ab und Mails würden somit an den falschen Empfänger zugestellt werden. Dazu gibt es folgende Anleitungen:
    - Dublettenüberprüfung mit ConsoleOne
    - Dublettenüberprüfung mit iManager
  • Das Hochschulrechenzentrum empfiehlt deshalb als Benutzernamen für das Konto die TU-ID des Nutzers zu verwenden.
  • Die Benutzerkennung kann zwar „beliebig“ lang werden, allerdings sind für das Heimatverzeichnis nur bis zu 8 ASCII-Zeichen erlaubt.

Tools

Administration mit ConsoleOne

Administration mit ConsoleOne über Remote Desktop (Browser)

Administration über iManager