Virtualisierungsumgebung

© Fotograf: Plath

Unsere Virtualisierungsumgebung

Im HRZ steht für die Virtualisierung ein leistungsfähiges Produkt auf Basis von VMware ESXi in zwei Hochverfügbarkeitsclustern mit mehreren Servern zur Verfügung. Hardware und Software werden regelmäßig aktualisiert.

Jeder dieser ESXi-Server verfügt über mindestens:

  • 4 Intel CPU mit jeweils 6 Kernen und 2,4 Ghz
  • 524Gb Hauptspeicher
  • Redundante Netzwerk- und Storageanbindung
  • Unterbrechungsfreie Migration der V-Server zwischen den ESXi-Servern

Die Ressourcen einer VM werden dem Nutzer exklusiv zur Verfügung gestellt. Mehrere virtuelle Maschinen teilen sich die Ressourcen eines ESXi-Servers.

Einblick auf die Hardware