SSL-Zertifikatsrequest generieren

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass über die Weboberfläche nur Requests für eine Domain generiert werden. Sollten Sie ein Zertifikat benötigen, das für mehrere Domains ausgestellt ist, erstellen Sie es bitte manuell über ein Tool wie beispielsweise OpenSSL und laden es anschließend hoch. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

Anleitung

Schritt 1: Klicken Sie links auf „Websites & Domains“.

Schritt 2: Wählen Sie bei der Domain, die Sie mit SSL ausstatten wollen, „SSL/TLS Zertifikate“ aus.

Schritt 3: Klicken Sie dann unter Erweiterte Einstellungen auf „SSL/TLS Zertifikat hinzufügen“.

Schritt 4: Geben Sie danach folgende Daten ein:

  • Namen des Zertifikats
  • Füllen Sie dann unter „Einstellungen“ alle Felder korrekt aus.

Schritt 5: Klicken Sie nun auf „Erstellen“, um den Zertifikatsrequest zu generieren.

Schritt 6: Wählen Sie in der Übersicht der Zertifikate das Zertifikat aus, das Sie erstellt haben.

Schritt 7: Kopieren Sie den dort angezeigten Zertifikatsrequestschlüssel unter „CSR“ in eine eigenständige Datei (Inklusive der Zeilen —–BEGIN CERTIFICATE REQUEST—– und —–END CERTIFICATE REQUEST—–).

Schritt 8: Zertifizieren Sie bei der Zertifizierungsstelle das Zertifikat mit diesem Zertifikatsschlüssel.

Schritt 9: Laden Sie nun das von der Zertifizierungsstelle ausgestellte Zertifikat bei dem Punkt „Zertifikatsdateien hochladen“ entweder als Datei unter „Zertifikat (*.crt)“ hoch, oder kopieren Sie den Text des Zertifikats in das Freitextfeld „Zertifikat (*.crt)“ unter „Zertifikat als Text hochladen“.

Schritt 10: Klicken Sie schließlich auf „Zertifikat hochladen“.