Funktionspostfach einrichten

Outlook

Eine Anleitung für das manuelle Einrichten eines Funktionspostfaches in Outlook, für den Fall, dass Sie kein persönliches Postfach in der Groupware besitzen. Wenn Sie kein persönliches Postfach im Groupware-System besitzen, dann können Sie trotzdem auf Funktionspostfächer zugreifen (wenn die entsprechenden Rechte eingetragen wurden). Beim Einrichten von Outlook ist dabei zu beachten, dass Sie das Funktionspostfach mit dessen primärer Mailadresse angeben, beim Login dann aber Ihre TU-ID verwenden müssen.

Schritt 1

  • Ein neues Konto kann hinzugefügt werden, indem unter „Datei“ auf „Konto hinzufügen“ geklickt wird.
Screenshot aus Outlook 2016 und Outlook 2019

Schritt 2

bis Outlook 2016

Für Outlook bis zur Version 2016 öffnet sich nun der Assistent wie im Screenshot rechts.

  • Unter E-Mail-Adresse geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, z.B: seminarpostfach@muster.tu-darmstadt.de
  • Klicken Sie auf „Weiter“ um fortzufahren.

Outlook 2019

Für Outlook 2019 wurde ein neuer Assistent eingeführt. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an und setzen Sie den Haken bei „Konto manuell einrichten“.

Im erweiterten Setup muss nun Exchange ausgewählt werden.

Schritt 3

Es erscheint ein Anmeldefenster.

  • Klicken Sie auf „Anderes Konto verwenden“.
  • Geben Sie nun ads\ gefolgt von Ihrer TU-ID ein.
  • Geben Sie Ihr Kennwort ein.
  • Auf „OK“ klicken

.

Screenshot aus Windows 7
Screenshot aus Windows 10

Schritt 4

bis Outlook 2016

  • Im folgenden Fenster sucht Outlook online nach den Servereinstellungen. Dies kann einige Minuten dauern.
  • Wenn die Suche erfolgreich war, klicken Sie auf „Fertig stellen“.
  • Sie können nun Outlook nun starten und Ihr Funktionskonto benutzen.

Outlook 2019

  • Im folgenden Fenster sucht Outlook online nach den Servereinstellungen. Dies kann einige Minuten dauern.
  • Wenn die Suche abgeschlossen ist gelangen Sie zum abschließenden Dialog. Hier können Sie gegebenenfalls weitere Postfächer hinzufügen.
  • Den Haken für „Outlook Mobile auch auf meinem Telefon einrichten“ entfernen.
  • Auf Vorgang abgeschlossen klicken. Sie können in Outlook nun Ihr Funktionskonto verwenden.