Kalender einrichten mit TBSync

Kalender einrichten mit TBSync

Thunderbird

Das Add-on TBSync nutzt das Exchange ActiveSync Protokoll um persönliche Kalender in Thunderbird Lightning einzubinden.

In der folgenden Anleitung wird erklärt wie Sie Ihre persönlichen Kalender mit TBSync in Thunderbird Lightning einbinden können. Der beschriebene Weg dient als Alternative zur Nutzung des EWS-Provider Add-on.

Bevor Sie das Add-on nutzen können müssen Sie dieses installieren. Informationen dazu erhalten Sie hier.

Hinweis

Es ist leider nicht möglich, mit dem Add-on TBSync freigegebene Kalender einzubinden.

Schritt 1

Öffnen Sie den TBSync Account Manager. Klicken Sie dazu unter Extras auf den Menüpunkt Add-on-Einstellungen und dann auf TBSync.

Schritt 2

Klicken Sie auf Konto Aktionen, dann auf Neues Konto hinzufügen und dann auf Exchange ActiveSync.

Schritt 3

  • Wählen Sie bei Server Konfiguration die Option Benutzerspezifische Konfiguration
  • Wählen Sie einen Kontonamen
  • Geben Sie als Benutzernamen ADS\TU-ID an (TU-ID steht für Ihre TU-ID)
  • Geben Sie Ihr Passwort an
  • Geben Sie als Serveradresse mail.tu-darmstadt.de an

Schritt 4

Nach Abschluss der Konfiguration müssen Sie ihr Konto aktivieren und synchronisieren.

Danach können Sie unter Verfügbare Ressourcen unter Ihren Kalendern auswählen, welche in Lightning eingebunden werden sollen.

Anschließend können Sie die ausgewählten Kalender in Lightning nutzen.