Funktionspostfach einrichten in Outlook für Mac

Outlook für Mac

Anleitung zur Einrichtung und Konfigurationseinstellungen eines Funktionspostfach im E-Mail-Programm Outlook für MacOS.

Schritt 1

  • Starten Sie das Programm Outlook.
  • Klicken Sie auf den Reiter Extras und dort auf Konten.
Screenshot Outlook für Mac 2016

Schritt 2

Klicken Sie nun auf das + Symbol und auf Neues Konto.

Screenshot MacOS High Sierra

Schritt 3

Nun öffnet sich der Anmeldeassistent zum hinzufügen eines neuen Kontos in Outlook für Mac.

Geben Sie nun die E-Mail-Adresse des Funktionspostfachs an (z.B. heiner.mueller@muster.tu-darmstadt.de)

Screenshot Outlook für Mac 2016

Schritt 4

Geben Sie nun die folgenden Daten ein:

  • Methode: Benutzername und Kennwort
  • E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse des Funktionspostfachs (z.B. heiner.mueller@muster.tu-darmstadt.de)
  • DOMÄNE-Benutzername oder E-Mail: ads\TU-ID
  • Kennwort: Ihr Passwort
  • Server: mail.tu-darmstadt.de
Screenshot Outlook für Mac 2016

Schritt 5

Es folgt ein Dialog zur Zustimmung zum Herunterladen der Servereinstellungen vom Mail Server der TU Darmstadt. Klicken Sie auf Zulassen um fortzufahren.

Screenshot Outlook für Mac 2016

Schritt 6

Sie haben das Funktionspostfach erfolgreich hinzugefügt.

Klicken Sie auf Fertig um das Funktionspostfach in Outlook für Mac zu nutzen.

Screenshot Outlook für Mac 2016

Hinweis

Beachten Sie auch die Anleitung „Junk-Filter deaktivieren“!