TU-GitLab

Verwalten Sie Ihre eigenen Git-Repositories!

Mit GitLab steht die Möglichkeit im Vordergrund, durch Code-Management nachzuvollziehen, welche Veränderungen wann an Inhalten wie Quelltext, LaTex-Dateien oder Skripten vorgenommen wurden. Sie behalten den Überblick über Ihre Projekte und Daten und steigern somit deren Qualität.

GitLab ist eine Webanwendung zur Versionsverwaltung für Softwareprojekte auf Basis von Git. Sie bietet diverse Management- und Bug-Tracking-Funktionalitäten.

Nutzergruppen

Zur Nutzung von GitLab stehen zwei unterschiedliche Instanzen mit unterschiedlichen Nutzungsberechtigungen und Features zur Verfügung.

Features
Einen Feature-Vergleich findet man auf folgender Seite: https://about.gitlab.com/pricing/self-managed/feature-comparison/.

Nutzungsberechtigungen
Ultimate for Education:
git.rwth-aachen.de
Core:
git-ce.rwth-aachen.de
Studierende der TU Darmstadt ✔ sofern GitLab für das Studium genutzt wird
Mitarbeitende und Gäste mit TU-ID der TU Darmstadt ✔ sofern GitLab für die Lehre oder ein Open Source Projekt genutzt wird
Externe/Authentifizierung über GitHub Accounts ✔ können in Projekten mitarbeiten (Lehre/Open Source Projekt), wenn sie vom Projekt-Owner eingeladen werden ✔ können in Projekten mitarbeiten, wenn sie vom Projekt-Owner eingeladen werden

Servicemerkmale

Das bietet Ihnen der Service

  • eine Möglichkeit, Ihre Software-Projekte im Rahmen von Forschung, Lehre etc. zu hosten und zu verwalten
  • Versionsverwaltung insbesondere für Quellcode (aber auch für Textdateien, wie z.B. in LaTex)
  • anwenderfreundliche und übersichtliche grafische Oberfläche
  • Speicherplatz von 2 GB je Projekt
  • Einladung Externer zu Ihren Projekten mit Hilfe einer Gast TU-ID oder einem GitHub Account
  • Rechteverwaltung durch den/die Projekteigentümer_in
  • GitLab Continuous Integration & Deployment Plug-In

Bei diesem Service fallen für Sie keine Gebühren an.