Übertragung in den Hörsälen des Architektur-Gebäudes

L3|01

Die Funktion zur Übertragung in den Hörsälen des Architekturgebäudes (L3|01) ist vorhanden und kann durch den Nutzer selbst bedient werden.
Dabei gilt, dass die Übertragung nur vom großen (93) in die/den kleinen Hörsaal/Hörsäle (91, 92) funktioniert.

Anleitung

Sendesaal 93

Sendesaal L3|01 93

Wenn die Projektion im Sendesaal (93) eingerichtet ist, aktiviert man zusätzlich am Touchpanel die Freigabe der Übertragung in den gewünschten Saal.

Empfangssaal 91/92

Empfangssaal L3|01 91/92

Im Empfangssaal (91 oder 92) wählt man am Touchpanel bei „Beamer“ nun den Tab „Saal 93“ und aktiviert dort die Übertragung.

Nun sollte das Bild und der Saalton aus 93 zu sehen/hören sein.