SharePoint
Ihre kollaborative Arbeitsumgebung in der zentralen Verwaltung

Die SharePoint-Bereiche der zentralen Verwaltung (ZV) dienen der Kollaboration innerhalb der zentralen Verwaltung und der Zusammenarbeit mit weiteren Organisationseinheiten der TU Darmstadt.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Beantragung und Nutzung der SharePoint-Bereiche. Die bereitgestellten Anleitungen und FAQs unterstützen Sie bei grundlegenden Fragen.

SharePoint vom 22.-23.08.2024 nicht nutzbar

Planen Sie dringende Arbeiten an Dokumenten aus SharePoint vorab

Die Nutzung des Systems Microsoft SharePoint (SP) ist aufgrund eines notwendigen Systemupdates in der Zeit vom 22.-23.08.2024 vorübergehend nicht möglich. Das Arbeiten mit Dokumenten aus SP muss für die Dauer der Wartungsarbeiten idealerweise ausgesetzt und im Vorfeld gut geplant werden – davon betroffen sind auch OneNote-Notizbücher, die in SP verortet sind.

Empfehlungen für das Arbeiten mit SP-Dateien und OneNote-Notizbüchern während der Wartungsarbeiten und weitere Infos finden Sie in unserer News-Meldung .

Nutzergruppen

Folgende Nutzerinnen und Nutzer können aktuell SharePoint verwenden:

  • Beschäftigte der zentralen Verwaltung,
  • studentische Hilfskräfte der zentralen Verwaltung,
  • Gäste der zentralen Verwaltung mit Gast TU-ID,
  • mit Lizenzen ausgestattete Campusmitglieder mit TU-ID, angebunden an SharePoint-Szenarien der zentralen Verwaltung

Servicemerkmale

Das bietet Ihnen der Service

Basierend auf Vorlagen für SharePoint-Bereiche an der TU Darmstadt können

  • Dateien im Team erstellt, gespeichert und bearbeitet,
  • weitere Informationen, wie z.B. Kontaktlisten, Termine und Aufgabenlisten erstellt, gespeichert und bearbeitet,
  • Word, Excel, PowerPoint und OneNote in der lokal installierten Anwendung oder in MS Office online zur Bearbeitung von Dateien genutzt werden.

Ausführliche Beschreibung der verfügbaren Vorlagen

  • Für jeden SharePoint-Bereich ist eine Key-Userin oder ein Key-User sowie eine Vertretung zu benennen. Diese Person muss an der Schulung für Key-User_innen teilgenommen haben und wird u.a. mit der technischen (und/oder inhaltlichen) Administration des SharePoint-Bereichs beauftragt.
  • Um SharePoint nutzen zu können, benötigen Sie eine Internet-Anbindung sowie einen aktuellen Browser. Häufig verwendete Webbrowser, beispielsweise Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Microsoft Edge, werden i.d.R. in der jeweils aktuellen Version unterstützt. In einigen Webbrowsern sind dennoch einige Funktionen nicht, nur beschränkt oder nur über alternative Schritte verfügbar.
  • Zur Bearbeitung von Office-Dokumenten (Word, Excel etc.) empfehlen wir eine installierte MS Office-Version (mindestens MS Office 2016).
  • Die Nutzungsbedingungen (wird in neuem Tab geöffnet) beschreiben und regeln die konkrete Nutzung des SharePoints für die ZV.

Bei diesem Service fallen für Sie keine Kosten an.

Anleitungen und Support

Sie sind SharePoint-Anwender_in? Wenden Sie sich bitte an den/die jeweils definierte/n Key-User_in des SharePoint Bereichs oder schauen Sie in unsere Anleitungen und FAQ für Anwender_innen .

Key-User_innen erhalten Support durch .