Öffnen Sie die Kontenübersicht: Klicken Sie auf den „Datei“ Button und anschliessend auf „Kontoeinstellungen“. Danach noch einmal auf „Kontoeinstellungen…“

Doppelklicken Sie auf das gewünschte Konto.

Stellen Sie den Cachezeitraum mit dem Schieberegler ein.

Sie können von einem Monat bis 2 Jahre oder Alles wählen.

Screenshot Outlook 2013 und Outlook 2016
Screenshot Outlook 2019