E-Mail

E-Mail für Einrichtungen der TU Darmstadt

E-Mail-Dienste werden für alle Einrichtungen der TU Darmstadt angeboten. Sie basieren auf einer E-Mail-Infrastruktur, die über eigene E-Mail-Gateways vom Hochschulrechenzentrum realisiert wird.

Für das Netz der TU Darmstadt werden ein- und ausgehende E-Mails über einen zentralen Mailserver geleitet, den das HRZ betreibt. Dem E-Mail-Eingang wird nur zugestimmt, wenn der Adressat in der sogenannten Whitelist als offizielle E-Mail-Adresse eingetragen ist.

Ein- und ausgehende E-Mails werden im Rahmen der IT-Sicherheit der TU Darmstadt auf Viren überprüft, eingehende Spam-E-Mails gefiltert.

Neben den zentralen E-Mail-Servern des HRZ können dezentrale E-Mail-Server lokal von den Institutionen betrieben werden. Diese sind an die E-Mail-Gateways des HRZ gebunden.