Jabber Softphone für Alcatelnutzer_innen

Die folgende Information richtet sich an Mitarbeiter_innen, die ein Alcatel-Telefon nutzen und in Ergänzung für die mobile Kommunikation einen Jabber-Client neu bekommen haben.

Was hat sich technisch verändert?

Ihre fünfstellige Rufnummer xxxxx ist auf den Cisco CallManager umgezogen. Die Rufnummer auf der Alcatel- TK-Anlage ist auf 61xxxxx umgestellt.

Auf dem Cisco CallManager ist eine Rufweiterleitung zu Ihrem Alcatel-Apparat konfiguriert, für den Fall, dass Ihr Jabber SoftPhone nicht aktiviert bzw. nicht mit dem CallManager verbunden ist.

Somit können Sie Ihren Telefonapparat weiterhin wie bisher verwenden. Sobald Sie Ihr Jabber Softphone abschalten, werden Anrufe am Alcatel-Telefonapparat ankommen. Nach extern wird weiterhin Ihre fünf-stellige Rufnummer signalisiert (die 61xxxxx ist nur ein Hilfskonstrukt).

Falls zum Zeitpunkt der Umstellung eine Rufweiterleitung an Ihrem Alcatel Telefonapparat eingestellt war, wird diese gelöscht. Sie werden keine Rufweiterleitung mehr am Alcatel Telefonapparat einstellen können.

----

Zukünftige Rufweiterleitungen müssen Sie im Jabber-Client konfigurieren.

Die Nutzung der Alcatel VoiceMail-Box ist nach dieser Umstellung nicht mehr möglich. Bitte nutzen Sie das VoiceMail-System der Cisco TK-Anlage (Anleitungen finden Sie hier).

Der Jabber-Client funktioniert beim Telefonieren wie Ihr Büro-Tischtelefon, egal wo Sie sich befinden.

Jabber Installation

  • Arbeitslaptops/-desktops:
    Wenn Ihr Arbeitsplatz vom HRZ gemanagt wird, so müssen Sie nichts weiter tun, da auf den Laptops oder Desktops in der Regel der Jabber-Client bereits vorinstalliert ist.
  • Windows/MacOS (Alcatel-Endgeräte):
    Wenn Sie ein Alcatel-Telefon nutzen und den Jabber-Client auf einen nicht vom HRZ gemanagten Computer installieren wollen, dann befolgen Sie bitte die Anweisungen aus dieser Anleitung.
  • Android-Endgerät:
    Wenn Sie den Jabber-Client auf einem Android-Endgerät installieren möchten, dann befolgen Sie bitte die Anweisungen aus dieser Anleitung.
  • iOS-Endgerät:
    Wenn Sie den Jabber-Client auf einem iOS-Endgerät installieren möchten, dann befolgen Sie bitte die Anweisungen aus dieser Anleitung.

Sollten Sie bereits den Jabber-Client zum Chatten nutzen, melden Sie sich bitte zuerst über das obere Zahnrad ab.

Weitere Hilfestellungen und Details zur Bedienung finden Sie in einer unserer zahlreichen Anleitungen.

Bei Fragen oder Problemen, wenden Sie sich bitte an den HRZ-Service.