Anleitung Linux-Mailbox
E-Mail Programm einrichten

Einrichten von E-Mails in Outlook 2016

Die Schritt-für-Schritt Anleitungen zur Konfiguration des E-Mail-Programms Outlook wurden mit Version 16.0.4738.1000 erstellt und getestet.

Schritt 1

  • Öffnen Sie Outlook.
  • Gehen Sie in den Menüreiter Datei und klicken Sie auf Konto hinzufügen.
Konto hinzufügen

Schritt 2

  • Wählen Sie den Button Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen aus.
  • Klicken Sie auf Weiter.
Konto automatisch einrichten

Schritt 3

  • Wählen Sie den Radiobutton POP oder IMAP aus.
  • Klicken Sie auf Weiter.
Dienst auswählen

Schritt 4

  • Tragen Sie in das Feld Ihr Name Ihren vollständigen Namen ein.
  • Geben Sie nun unter E-Mail-Adresse Ihre E-Mail-Adresse an.
  • Wählen Sie als Kontentyp IMAP aus.
  • Tragen Sie bei Posteingangsserver Folgendes ein:
    • Für Studierende: imap.stud.tu-darmstadt.de
    • Für Mitarbeitende Linux: mailbox.tu-darmstadt.de
  • Geben Sie bei Postausgangsserver die Adresse smtp.tu-darmstadt.de ein.
  • Geben Sie bei Benutzername Folgendes ein:
    • Für Studierende: <TU-ID>
    • Für Mitarbeitende Linux: <TU-ID>@<Maildomain> – z.B.: ab12cdef@hrz.tu-darmstadt.de
  • Geben Sie unter Kennwort Ihr Passwort ein.
  • Mit der Checkbox Kennwort speichern wird Ihr Passwort von Outlook dauerhaft in Klartext gespeichert. Von dieser Option wird aus Sicherheitsgründen abgeraten.
  • Wählen Sie die Checkbox Anmeldung mithilfe der gesicherten Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich aus.
  • Klicken Sie auf Weitere Einstellungen.
POP- und IMAP Kontoeinstellungen

Schritt 5

  • Wählen Sie den Reiter Erweitert aus.
  • Stellen Sie hier bei Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp ein:
    Posteingangsserver Port 993, SSL
    Postausgangsserver Port 465, SSL
Serververbindung

Schritt 6

  • Gehen Sie unter den Reiter Postausgangsserver.
  • Wählen Sie die Checkbox Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung aus.
  • Selektieren Sie nun den Button Anmelden mit.
  • Geben Sie bei Benutzername Ihre TU-ID ein.
  • Tragen Sie bei Kennwort Ihr Passwort ein und wählen Sie noch optional die Checkboxen Kennwort speichern (nicht empfohlen!) und Gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) erforderlich aus.
  • Bestätigen Sie mit OK.
  • Jetzt können Sie Ihre Angaben auf Kontoeinstellungen testen prüfen.
  • Falls alles korrekt ist und die Einstellungen mit einem grünen Haken als gültig gekennzeichnet wurden, klicken Sie auf Weiter.
Postausgang

Schritt 7

  • Sie haben die Einrichtung Ihres E-Mail-Kontos abgeschlossen und können auf Fertig stellen klicken.
Einrichtung abgeschlossen